ELEKTROFRITEUSEN - die unglaublich Leistungsstarken

Unsere Elektrofritteusen von Frifri werden als Stand-, Einbau- oder Tischgeräte gebaut. Viele Kunden kaufen eine Tischfritteuse, weil die Küche für ein Standgerät zu klein erscheint. Bitte beachten Sie dort unsere schmalen, nur 20cm-breiten Standgeräte, die eine sehr leistungsstarke Alternative zu den Tischgeräten darstellen und auch in fast jeder Küche einen Platz finden. So oder so, wir versuchen immer, die Leistung in den Vordergrund zu stellen. Dabei ist uns wichtig, selbst bei den kleinsten Geräten möglichst nicht weniger als 0,8 kW Leistung pro Liter Öl anzubieten, um immer einen erstklassigen Frittierprozess zu gewährleisten.


STANDFRITTEUSEN

Unsere Standfritteusen sind für alle Einsatzbereiche geeignet, von der mittleren Restaurantküche über die Mensa zum Höchstleistungsimbiss im Freizeitpark. Dazu sind die Geräte auf kleinstem Raum unterzubringen. Das schaffen wir mit Gerätebreiten von 20, 30 und 40 cm, die 40 cm- Geräte sogar wahlweise mit einem oder zwei Becken, bei einer Tiefe von nur 63 cm. Alle Geräte der Serien Basic+ und Vision sind zudem noch in verschiedenen Leistungen erhältlich, genau entsprechend den Anforderungen der Kunden.


TISCHFRITTEUSEN

Unsere Tischfritteusen von frifri suchen im Markt Ihresgleichen. Dabei unterscheiden wir zwischen den steckerfertigen ECO-Geräten mit 230V Anschluss und den Serien Frita+ und Profi+, die immer einen 400V- Anschluss benötigen. Und das nicht, weil wir gerne mit Starkstrom hantieren, sondern weil nur dadurch die nötige Leistung zur Verfügung gestellt werden kann, um vernünftig in guter Qualität zu frittieren. Denn frifri-Fritteusen stehen immer für Eines: Perfekte Frittierergebnisse


Einbaufritteusen

Einbaufritteusen: Eine saubere Sache
Unsere Einbaufritteusen wurden auf Grundlage der Standgeräte Basic+ (entspricht Elegance S+) und Vision (Elegance M+) entwickelt. Der Einbau von Fritteusen, sei es in eine Herdanlage oder als reine Frittierstation, bietet im Hinblick auf Reinigung und Pflege enorme Vorteile. Es gibt keine Zwischenräume, in die Fett laufen könnte, und auch die Wandanschlüsse sind mit einer Aufkantung hervorragend zu pflegen. Und dabei muss man keinerlei Abstriche in puncto Technik machen. Selbstverständlich werden unterhalb der Becken die Filtersysteme mit oder ohne Ölpumpe eingebaut, so dass auch hier das Öl durch richtige Filtrierung länger benutzbar bleibt. Und unsere optionalen Hybrid- bzw. Clearfry-Ölqualitäts-Mess- Systeme können auch hier normal mit eingebaut werden und dem Anwender immense Einsparpotentiale bringen.

Geruchlos frittieren überall

  • Überall frittieren, kochen, braten, woken
  • Keine Abluft erforderlich
  • Luft wird u.a. durch Plasma gereinigt
  • Keine kostspieligen Filterwechsel nötig
  • Selbst mit zwei Hochleistungsfritteusen möglich

> Weiter zum Produkt